Innerhalb bestellen, Versand noch heute***

mein Einkaufseimer

(0) 0,00 €

Poorboys

Mit leeren Taschen aber voller Ideen


Das wohl außergewöhnlichste Logo der Fahrzeugpflege-Industrie ziert die Produkte der Firma Poorboy’s World. Der junge Herr, dessen Taschen leer sind und bei dem offenbar nichts zu holen ist, täuscht allerdings über die Qualität von Poorboys hinweg. Denn hier gibt es sehr wohl etwas zu holen – und zwar einige der innovativsten Produkte der Fahrzeugpflege überhaupt.

Poorboy's World: Qualität zum fairen Preis


Im Gegensatz zu anderen Herstellern der Branche, die oftmals auf ein kunterbuntes, modisches Design setzen und eine Menge alleine schon für eigene Werbemaßnahmen ausgeben – Dinge, die natürlich bei den Produkten entsprechend eingepreist werden – geht man bei Poorboy’s World einen anderen Weg. Das Logo und die Banderolen sind schlicht schwarz-weiß, bewahren sich ein wenig Nostalgie und lenken nicht vom Produkt selbst ab. Ein Grund, warum man bei Poorboys qualitativ hochwertige Produkte zu erstaunlich günstigen Preisen bekommt.

Legendäre Felgenversiegelung


Fällt der Name Poorboys, weiß der geneigte Autopflege-Enthusiast sofort ein Produkt zu nennen: Das Poorboy’s Wheel Sealant ist aus der Fahrzeugpflege bis heute und trotz ständiger Neuentwicklungen nicht wegzudenken. Leichter zu verarbeiten ist kaum eine Felgenversiegelung und nach zwei bis drei Schichten stellt sich ein sensationeller Glanz sowie eine lange Standzeit ein. Für viele Pflegefreunde ist es mittlerweile ein Ritual, hin und wieder in Keller oder Garage zu gehen und immer mal eine Schicht des Wheel Sealant von Poorboys während der Zeit der Felgenlagerung (Sommerfelgen im Winter, Winterfelgen im Sommer) auf- und wieder abzutragen. Auf diese Weise sind die Felgen nach der Montage wieder einige Monate vor Wind, Witterung und Bremsstaub geschützt.

Für jede Nase etwas


Neben dem Wheel Sealant haben es uns besonders die Duftsprays von Poorboy’s angetan, die, entgegen herkömmlicher Duft-, Wunder- oder sonst wie genannter Riechbäume, einerseits nicht den Blick vor der Windschutzscheibe verdecken, sondern andererseits auch tatsächlich gut riechen. Fernab von chemischer Undefinierbarkeit bekommt man mit den Duftsprayern von Poorboys genau das, was drauf steht. Ob Apfel, Kirsche oder Vanille – einfach zwei Sprühstöße auf die Fußmatten geben und der frisch Geruch bleibt für Tage vorhanden.

In absteigender Reihenfolge

Insgesamt: 3 Artikel