Mit dem gestrigen Blogeintrag  war es leider etwas chaotisch. Wie bei Facebook geschrieben, waren unsere menschlichen Akkus nach der Messe bzw. danach stattfindenden Terminen auf NULL. Nachdem ich tatsächlich irgendwann gegen Mitternacht beim Schreiben des Blogs eingenickt war, wollte ich den fehlenden Rest am Morgen vor der Messe noch fix ¨runtertippen¨. Also um 5 Uhr wieder aus den Federn, Wordpress an und den Eintrag bearbeitet. Und was sahen meine müden Augen? Nahezu ALLE in der Nacht fein säuberlich eingepflegten Fotos.... WEG!!!! Und wie Ihr am Beitrag von gestern sehen könnt, waren das einige. Es half ja nix, also nochmal das Ganze - kann ja nicht einfach den Blog sausen lassen. Irgendwie hat es ja dann geklappt.

Lustig übrigens, daß die identischen Probleme auch bei Mike Phillips von Autogeek aufgetreten sind - allerdings in seinem Fall beim Erstellen eines Forenbeitrags für das hauseigene Forum. Auch Mike musste da heute Morgen nochmal ran ;-)

Neben diesen Widrigkeiten, gab es erhebliche körperliche Gebrechen zu beklagen: Die für den Messebesuch offensichtlich falsch ausgewählten Schuhe hatten mehrere dicke Blasen erzeugt. Also ging es leicht bandagiert auf zur heutigen Show...

Noch etwas ¨Off Topic¨vor der Messe gefällig? Wie im gestrigen Beitrag geschrieben, sprangen die ganze Nacht Fallschirmspringer aus Helikoptern über dem Strip ab und landeten quasi ¨vor unserer Haustür¨ auf dem teilgesperrten Boulevard. Ein paar Fotos sind tatsächlich etwas geworden - in der Großansicht könnte man hoffentlich etwas erkennen :-)

image

image

image

Da wir gestern bei ¨unseren¨Marken aufgehört hatten, standen diese heute zuerst auf dem Plan. Rund um den Messestand von Autogeek mit seinem Zugpferd Mike Phillips, hatten sie sich aufgereiht: Detailing Innovations alias ¨BlackWow¨, Grit Guard, RaggTopp und Dr. Beasleys. Überall wurde gefachsimpelt, neue Ideen diskutiert und einfach nur Smalltalk gehalten. Gerade bei Grit Guard, Dr. Beasleys und Detailing Innovation wurden wir mehr als herzlich empfangen. Immer wieder angenehm! Im Dunstkreis dieser Hersteller, konnte man weitere Anbieter antreffen: Chemical Guys, Sonax, 3D Car Care... Überall war gut was los!

image

image

image

image

image

image

image

image

Neben den fachlichen Themen gab es natürlich für Euch das Wichtigste zu sehen: FAHRZEUGE ALLER ART! Egal ob 2-Räder, 4-Räder oder sogar noch mehr - erlaubt ist was gefällt und neben den Hostessen sind die Fahrzeuge die klaren Eyecatcher an den Ständen. Da im Rest der Halle viel Hifi und Autoglas das Thema waren, hielten sich aber die echten Highlights in Grenzen - blieb unsere Speicherkarte mal etwas verschont. Dennoch haben wir einige Perlen rausgepickt:

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

Die Custom Bikes zum Verlieben:

image

image

image

Für unseren Münchner Follower Spicyorange habe ich noch ein paar Folienanbieter abgelichtet:

image

image

Ein Sonderbereich zeigte Themen-Fahrzeuge von Kia, bei welchen jeweils ein Comicheld das Thema war:

image

image

image

image

image

Fürs Kuriositätenkabinett gibts heute eine Scooter Gang. Diese Scooter werden auf der Messe Menschen mit Handicap, zum Beispiel einer Gehbehinderung, übergeben. Diese kreuzen hin und wieder die eigenen Wege - in diesem Fall war es eine komplette Gang die für Aufsehen und Erheiterung in der Halle sorgte:

image

An verschiedenen Airbrush /Farbenhersteller Ständen wurde Live Airbrush gezeigt. Das sind schon unheimliche Künstler die Kerle!

image

Leider wurde unser Messebesuch nach einigen Stunden von meinem Fußleiden unterbrochen. Ich konnte vor Schmerzen durch die Schuhe und damit entstandenen Blasen kaum mehr Stehen oder Gehen - da musste eine Lösung her. Also wurde kurzerhand die Messe verlassen und im Schuhoutlet ein günstiger aber bequemer Sportschuh erworben - sonst hätte man mich wohl auch auf einen Scooter setzen müssen. Daher konnten wir heute nicht das volle Pensum schaffen und nur einen kurzen Blick auf den Außenbereich erhaschen. Morgen sind wir aber wieder den ganzen Tag im Einsatz!

image

image

image

image

image

image

image

Haben wir noch etwas vergessen? Hmmm... Ohh, ja stimmt! Die netten Damen die es heute auf unsere Kamera geschafft haben, wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten:

image

image

image

image

Damit schließen wir den etwas dezimierten Blog von Tag 2. Heute ist Helloween in Amerika und diese Show werden wir uns nicht entgehen lassen. Hoffen wir auf ein paar lustige Fotos - davon gibts dann hoffentlich morgen etwas zu sehen.

Wir hoffen Ihr hatten Spaß mit unserem Bericht aus Las Vegas! Cu tomorrow
Euer Tommi