Microfiber Madness Delimitt Waschhandschuh

Von Microfiber Madness

Bewertung:
100% of 100
(1)

Extra sanfter Waschhandschuh für besonders sensible Einsätze. MADE IN GERMANY

  • Extra sanftes, schonendes Material
  • Hervorragend für sensible Lacke
  • Made in Germany

Microfiber Madness Delimitt Waschhandschuh

Der König ist tot, lang lebe der König

Mit diesen schweren Worten wollen wir die Produktinformationen zum 2022 erschienenen Microfiber Madness Delimitt Mikrofaser Waschhandschuh beginnen. Und obwohl der Ausruf mit dem König – wenn man die Bedeutung aus der Historie genau nimmt – nicht ganz korrekt ist, so passt es sinngemäß dennoch zur Microfiber Madness Neuentwicklung. Aber der Reihe nach...

Geschichtsunterricht

Wer vielleicht erst neu in der Szene ist oder sich zum ersten Mal mit den Microfiber Madness Produkten befasst, dem ist eventuell nicht bekannt, dass der Hersteller mit dem Incredimitt Waschhandschuh einen absoluten Trend gesetzt hat. Vor fast 10 Jahre entwickelte man das berühmt gewordene Material, dessen blau-weiße Farbgebung in den Folgejahren unzählige Nachahmungen aus Fernost auf den Plan rief.

Doch dem 100 % Made in Germany Produkt konnte kaum jemand das Wasser reichen und bei vielen „look-a-like“ Produkten musste man sich schon fast für die farbliche Ähnlichkeit schämen, so schlecht waren diese. Kein Wunder, dass selbst heute noch der Incredimitt Handschuh bei Microfiber Madness zu den absoluten Topsellern weltweit und in Vergleichen stets zum Benchmark gehört und trotz der vielen Nachahmungen immer noch Marktgewinne für sich verbucht.

Stillstand ist Rückschritt

Ungeachtet aller Popularität ist man bei Microfiber Madness immer darauf bedacht, sinnvolle Innovationen und Neuheiten zu entwickeln. Dazu kommt ein sich stetig verändernder Enthusiasten-Markt mit unterschiedlichen Anforderungen an die Autopflege Produkte. Gleichzeitig stellen moderne Autolacke andere Ansprüche an die Pflegeutensilien, beispielsweise in puncto Sensibilität / Empfindlichkeit. Daher ist es nicht überraschend, dass man bei Microfiber Madness stets im Dialog mit Faserproduzenten steht, um interessante Materialien und die Möglichkeiten für die Fahrzeugpflege auszuloten. Und genau durch diesen Dialog mit den Deutschen Zulieferern entstand bereits 2021 die Ideen zum Microfiber Madness Delimitt Waschhandschuh, der somit auch 100 % hier in Deutschland produziert wird!

Thomas meint:

Ich weiß echt nicht mehr, wie viele Testaufbauten wir mit dem Delimitt Material auf unseren Testpanels gemacht haben... es waren viele! ;-) Aber bei Microfiber Madness dauern eben Entscheidungen ihre Zeit, aber dann hat man auch die Gewissheit, das perfekte Produkt anbieten zu können.

Bekenntnis zur „Incredi Serie“

Wir hören schon die Stimmen der Fans des berühmt gewordenen Incredimitt Waschhandschuhs: „Wird der Delimitt meinen geliebten Incredimitt ersetzen? Muss ich etwa die Waschhandschuhe hamstern, bevor es keine mehr gibt?“ Klare Antwort: NEIN! Es gibt keinerlei Ambitionen von Microfiber Madness, den beliebten Incredimitt auslaufen zu lassen! Das betrifft übrigens auch alle anderen Produkte aus der Incredi-Familie.

Warum also überhaupt einen neuen Waschhandschuh?

Auf "sensitiv" folgt "super sensitiv"

Wir alle kennen die vollmundigen Herstellerversprechen von Mikrofaser Pflege-/Waschzubehör: „Garantiert Kratzerfrei!“ - ein gewagtes Versprechen, denn wahrscheinlich gibt es da draußen immer „diesen einen Lack“ der so sensibel ist, dass das allerbeste Waschwerkzeug Spuren hinterlässt. Und wir fangen hier gar nicht mit unischwarz an... Natürlich kann man wieder herzlich diskutieren, was der einzelne Anwender als „Kratzer“ definiert. ;-)

Auch wir haben in unserer Aufbereitung in den letzten Jahren feststellen müssen, dass die modernen Lacke zum Teil immer sensibler, anstatt widerstandsfähiger werden. Kein Wunder also, dass es auch da „diesen einen Lack gibt“, auf welchem ein sensitives Material wie z.B. auch das vom Incredimitt trotzdem Spuren hinterlassen kann. Dazu muss man so objektiv sein: Es gibt auf der gesamten Welt keine Waschmethode, die 100 % und auf Ewigkeiten keinerlei Waschspuren im Lack hinterlässt. Spätestens wenn Euch mal ein grobes Schmutzpartikel im Handschuh hängt, kann das Material noch so toll sein... 

Der Delimitt Waschhandschuh wird von Microfiber Madness mit dem Zusatz „super sensitive“ feilgeboten. Dabei reiht man sich nicht ein in die „Garantiert Kratzerfrei!“ Werbefraktion, sondern verspricht hier ein noch sichereres Waschergebnis auf sensiblen Lackierungen. 

Warum dann überhaupt noch einen Incredimitt?

Auch über diese Frage hat man sich bei Microfiber Madness Gedanken gemacht. Der Hersteller sagt, mit dem Deli-Material habe man „den besten Kompromiss“ gefunden. Was sich wie gequirlter Werbesprech anhört, hat einen klaren Hintergrund: Mit dem Microfiber Madness Incredi-Material bekommt Ihr als Anwender das mit Abstand best gleitende Waschwerkzeug für Euer Fahrzeug an die Hand. Die Vorteile liegen hier besonders darin, dass auch auf nicht perfekt gepflegten / geschützten Fahrzeugen ein hervorragendes Waschverhalten gegeben ist. Und natürlich ist es auch ein angenehmes Waschgefühl für den Anwender.

Der Delimitt hat hingegen – da muss man objektiv bleiben – in Sachen Gleitfähigkeit im direkten Vergleich das Nachsehen. Dies fällt dann im Umkehrschluss insbesondere bei nicht perfekt gepflegten / geschützten Fahrzeugen auf, wenn diese damit gewaschen werden. Keine Sorge, das ist immer noch jammern auf hohem Niveau, aber der Sachverhalt darf auch nicht verschwiegen werden. Dennoch „erkauft“ man sich damit ein super sensitives Waschverhalten, was eben bei vorgenannten sensiblen Lackierungen den entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Materialien bringen kann.

Es muss also niemand seine intakten Incredimitt Handschuhe entsorgen, auch wenn wir uns hier über jede Bestellung freuen. Aber die Nachhaltigkeit sollte da immer im Fokus stehen und der Delimitt wird Euer Leben nicht auf den Kopf stellen. Wer aber beispielsweise ohnehin einen neuen Handschuh benötigt oder durch einen sehr sensiblen Lack immer wieder Probleme hat, für den ist ein Kauf definitiv eine Überlegung wert. 

Weiche Schale, gleicher Kern

Um mal von der schwierigen Entscheidung wegzukommen: Das super weiche Deli-Material wird abgerundet mit dem bekannt hochwertigen Innenleben, welches viele von Euch schon vom Incredimitt Handschuh kennen. Der eingearbeitete, dünne Schaumstoff sorgt neben den saugfähigen Fasern für eine erhöhte Wasseraufnahme, die wichtig ist, um gelöste Verschmutzungen vom Lack abzutransportieren. Diese Schicht wird im Innern des Handschuhs kaschiert durch einen weichen Matratzen-Bezugsstoff und ist somit angenehm zur Haut während der Benutzung.

Haltebändchen
Um gerade Anwendern mit kleineren Händen ein sicheres Wascherlebnis zu gewährleisten, wurde auch im Delimitt ein "Haltebändchen" eingesetzt (im Bereich der Fingerspitzen). Hier kann man vor allem beim Eintauchen des Handschuhs ins Waschwasser oder beim Waschen der unteren Fahrzeugpartien die Finger einhaken. So wird verhindert, dass der durch die Wassermenge schwere Handschuh von der Hand rutscht und auf dem Boden landet.


Abmessungen und Pflegehinweise:

Abmessung: ca. 25 x 20 cm
Pflegehinweise: Maschinenwaschbar bis 60°. Für die Trocknung im Wäschetrockner geeignet, wir empfehlen ausschließlich ein Schonprogramm oder alternativ eine Lufttrocknung, um den Handschuh keinen extremen Temperaturen auszusetzen. Keinen Weichspüler benutzen!

Der Delimitt wird, wie gewohnt bei Microfiber Madness, im wiederverschließbaren Zip-Beutel geliefert.

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie einen Account
22,90 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
Mehr Informationen
Art.-Nr. MM-48
Lieferzeit Sofort, 1-2 Tage
- +

Nächster Versand: Montag***

Eigenschaften

Properties for "Microfiber Madness Delimitt Waschhandschuh"
Hersteller Microfiber Madness
Herstellungsland Deutschland
Abmessung 25 x 20 cm
Faserlänge ca. 2 cm
Material 100% Polyester

Wir empfehlen dazu