Innerhalb bestellen, Versand noch heute***

mein Einkaufseimer

(0) 0,00 €

Rupes BigFoot Nano iBrid Long Neck, Deluxe Kit

Rupes BigFoot Nano iBrid Long Neck, Deluxe Kit

Innovative Akku Poliermaschine für filigrane Arbeiten und schwer erreichbare Stellen in der Long-Neck-Version. + BONUS: 3x Microfiber Madness Yellow Fellow Mikrofasertuch (40x40cm, Wert 20,70 €)

  • Artikelnummer: RUP-42
  • Hersteller: Rupes
  • Menge:
    - +
Beschreibung

Rupes BigFoot Nano iBrid Long Neck, Deluxe Kit

Rupes BigFoot Nano iBrid Long Neck Deluxe Kit

Dass der italienische Hersteller Rupes den Poliermaschinenmarkt zur Saison 2012 mit den BigFoot Großhub-Polierern praktisch von einem Tag auf den anderen neu erfunden hat, ist mittlerweile fast jedem bekannt, der schon mal eine Poliermaschine in der Hand hatte. Dass Rupes sich auf diesen Lorbeeren aber nicht ausruht, zeigten sie vor kurzem mit den Mark-II-Varianten der LHR15 und LHR21. Nun setzen die Italiener allerdings noch mal ganz gehörig einen drauf.

Mit der Rupes BigFoot Nano iBrid kommt eine Poliermaschine, die die Welt in dieser Form noch nicht gesehen hat. Erhältlich als Version mit langem oder kurzem Hals bietet die iBrid Innovationen wohin das Auge blickt. Wobei man sich die Augen zunächst mal reibt, denn auf großem Fuße, wie es der Beiname "BigFoot" suggeriert, lebt die Nano iBrid nicht - eher auf sehr schmalem, wie es das unscheinbare Wort "Nano" nahelegt.

Tatsächlich handelt es sich bei der BigFoot Nano iBrid um eine äußerst handliche, sehr kleine Poliermaschine, die noch dazu akkubetrieben werden kann und somit vollkommen frei in ihrer Verwendung ist. Die Innovationen hören beim Akkubetrieb und der geringen Baugröße allerdings nicht auf: Zusätzlich zur Tatsache, dass man sich (je nach Anwendungsprofil) eine Version mit längerem Hals oder eine mit kurzem bestellen kann, ist die iBrid zugleich eine Rotationsmaschine UND eine Exzenter. Wer jetzt denkt, dies wäre gelöst wie beim Zwangsbetrieb einer Flex 3401, der irrt. Denn die BigFoot Nano lässt sich entweder mit einem Rotationsteller ODER mit einem Exzenter-Schwungteller bestücken. Doch auch hier ist noch nicht Schluss mit den Neuerungen, denn man blieb sich treu und bietet für die iBrid ebenfalls eine Großhubmöglichkeit an. Dem Set beiliegend ist ein Exzenter-Kontergewicht mit 3mm Hub und ein weiteres mit 12mm Hub. Neben dem reinen Rotationsbetrieb deckt man also sämtliche Bereiche und Polierarten ab. Dabei ist das Ganze so einfach, wie es genial umgesetzt wurde: Je nachdem, welche Antriebsart man gerade braucht, verschraubt man einfach den Rotationsstützteller oder eines der beiden Exzenter-Kontergewichte. Die unterschiedliche Polierfunktion wird also nicht per definierter Schwungscheibe am Motor bewerkstelligt, sondern über Zwischenstücke.

Jetzt hätte man sich auf Seiten des Herstellers damit zufrieden geben können, dass die Nano iBrid durch ihre unterschiedlichen Aufsätze als Universal-Minipolierer einsetzbar ist - hat man aber nicht. Zum einen liegt dem Set auch ein Stützteller bei, auf den man die ebenfalls mitgelieferten Schleifblüten kleben kann. Über diese ist also auch ein Nassschliff von kleinen Fehlstellen oder tieferen Kratzern möglich. Da man das handliche Bauprinzip vollkommen ausschöpfen wollte, lässt sich mit der iBrid aber nicht nur schleifen und polieren, sondern auch reinigen. Die zwei enthaltenen Bürsten unterschiedlicher Borstenhärte lassen sich beispielsweise prima einsetzen, um filigrane Stellen an einem Motorrad zu reinigen. Natürlich aber auch im Fahrzeug-Innenraum, wenn sich mal wieder ein fieser Fleck auf dem Polster niedergelassen hat.

Der Einsatz selbst ist denkbar einfach und logisch aufgebaut: Der für Daumen und Zeigefinger griffgünstig liegende Drehzahlregler dient auch als Ein- und Ausschalter in seiner Endposition. Allerdings geht die iBrid erst in Betrieb, wenn man analog zur Drehzahlregelung am Drehrad auch den Hebel hinunterdrückt, der ergonomisch in der Handfläche zum Liegen kommt. Dieses System kennt man schon von den pneumatischen Polierern des Herstellers und es ist in der Praxis sensationell einfach und schlüssig. Während des Betriebs kann man die Akku-Anzeige im Blick behalten und wechselt das Power-Pack einfach aus, wenn die Leistung am Ende ist. Da der Akku über das mitgelieferte Netzteil gerade einmal 20 Minuten Ladezeit benötigt, die Maschine aber mit nur einem Batteriepack unter Volllast 30 Minuten arbeitet, läuft man nie Gefahr, ohne Saft dazustehen.

Wir bieten euch die zwei verschiedenen Varianten mit dem kurzen "Short Neck" und langen "Long Neck" Hals an. Deren Unterschied liegt ausschließlich in der Länge des Polierhalses, der bei der kurzen Version auf acht und bei der langen auf 12,5cm kommt. Das Set an sich ist identisch ausgestattet und unterscheidet sich nicht weiter.

Setinhalt Short Neck Deluxe Kit:

- 1x BigFoot Nano iBrid Long Neck Poliermaschine
- 1x Rupes BigFoot Tasche
- 1x Politur Zephir Gloss COARSE, 250ml
- 1x Politur Keramik Gloss FINE, 250ml

- 4x Polierschwamm COARSE Ø 50 - 70 mm
- 4x Polierschwamm Fine Ø 50 - 70 mm
- 6x Polierschwamm COARSE Ø 30 - 40 mm
- 6x Polierschwamm Fine Ø 30 - 40 mm
- 10 x P2000 Schleifblüten
- 10 x P3000 Schleifblüten

- 1x Exzenter-Kontergewicht 3mm Hub
- 1x Exzenter-Kontergewicht 12mm Hub
- 1x Stützteller 50mm
- 1x Stützteller 30mm
- 1x Schleifblüten-Stützteller
- 1x Nylonbürste
- 1x Dachshaarbürste
- 1x Netzteil
- 1x Akkuladestation
- 2x Akku
- 4x Mikrofasertücher

- AUTOPFLEGE24 BONUS: 3x Yellow Fellow Poliertücher im Wert von 20,70 €

 

Technische Daten:

- Gewicht 0,75 kg
- U/Min 2000-5000

Bewertungen

Bewertungen

Bewertung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wir empfehlen dazu

Zubehör für 'Rupes BigFoot Nano iBrid Long Neck, Deluxe Kit'