Rupes High Performance Cut Polishing Compound D-A Coarse

Von Rupes

Stark abrasive Schleifpolitur für den maschinellen Einsatz

  • Zügige Schleifpolitur
  • Entfernt 1500er Schliff
  • Abgestimmt auf Exzentermaschinen

Rupes High Performance Cut Polishing Compound D-A Coarse

Rupes bietet mit seinen Poliermaschinen einerseits hochwertige Geräte für den professionellen Einsatz an, sorgt andererseits aber durch einfachste Anwendung und durchdachte Features für einen einsteigerfreundlichen Zugang für Hobbyanwender. Um dieses System zu perfektionieren, hat Rupes seine hauseigenen Polituren weiter verfeinert.

Die Farben der Polierschwämme sind nach wie vor nicht rein zufällig gewählt. Analog zu den Pad-Farben haben die Politurflaschen ebenfalls entsprechende Farben. Sprich: Selbst der absolute Anfänger im maschinellen Polieren kann durch die Zuordnung der Farben die empfohlene Pad-Politur Kombination schnell und einfach erkennen und anwenden.

Grundsätzlich ist unsere Erfahrung, dass man im Rupes System durchaus problemlos mischen kann. Also man ist nicht an die Empfehlung des Herstellers gebunden, z.B. die aggressive Coarse Politur ausschließlich mit dem blauen Coarse Polierschwamm anzuwenden. Hier sollte man als Anwender etwas experimentieren - und am Ende ist auch nicht jeder Lack und jeder Zustand identisch, weshalb es sich immer lohnt ein paar Alternativen zu versuchen.

Beschreibung Rupes High Performance Cut Polishing Compound D-A Coarse 
Mit dem Wechsel vom bisherigen vier (inkl. UHS-System sogar fünf) Polituren-System auf ein Drei-Poliersystem kommt der blau gelabelten Cut Polishing Compound D-A Coarse nach wie vor der erste Schritt bei stark verkratzten Lacken zu. Auch mit der neuen Formulierung bildet sie damit die Speerspitze in Sachen Abrasivität und arbeitet nun deutlich zügiger also zuvor. Man entfernt also in kürzerer Zeit die entsprechenden Kratzer – verglichen mit der bisherigen Coarse-Politur. Ideal genutzt werden kann sie mit den blauen Coarse-Polierpads, den Coarse Wool Pads oder den Coarse Mikrofaser Pads von Rupes. Dabei hält sie ihre Staubentwicklung in Grenzen und kann auf härteren Lacken sogar bis ins Finish gefahren werden.
Die D-A Coarse Compound ist für freilaufende Exzenter und Zwangsexzenter perfekt geeignet.

Lieferbar in folgenden Gebindegrößen:

- 250 ml
- 1000 ml

Anwendung

Die High Performance Cut Polishing Compound D-A Coarse wird mit einer geringen Menge auf dem Pad verarbeitet. Rupes empfiehlt, ein dünnes Kreuz auf das Pad zu ziehen und im Anschluss die Maschine bei geringer Drehzahl (Stufe 2-3) für 20 Sekunden auf einer Stelle des Lacks laufen zu lassen. Dann ist die Politur entsprechend homogen auf dem Lack verteilt und kann von da an mit der üblichen Kreuzgang-Technik durchgearbeitet werden. Nach 2-3 Kreuzgängen die Polierreste entfernen und zum nächsten Polierfeld übergehen.

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie einen Account

Bitte wählen Sie eine Variante

250 ml

43,60 € / 1 l

Sonderangebot 10,90 € Normalpreis 14,50 €
-24%
1 L

33,90 € / 1 l

Sonderangebot 33,90 € Normalpreis 43,90 €
-22%
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
Mehr Informationen
Art.-Nr. RUP-94K
Lieferzeit Sofort, 1-2 Tage
- +

Verdienen Sie 1 Bonuspunkt mit dem Kauf dieses Produktes. Gilt nur für registrierte Kunden

Innerhalb von bestellen, Versand Mittwoch***

Eigenschaften

Properties for "Rupes High Performance Cut Polishing Compound D-A Coarse"
Hersteller Rupes
Verwendungszweck Starke Kratzerentfernung
Anleitung Deutsches Etikett

Wir empfehlen dazu