Scangrip Multimatch 8

Von Scangrip

Extrem heller Akku-LED-Strahler mit fünf unterschiedlichen Farbtemperaturen.

  • Maximale Lichtausbeute bei der Aufbereitung
  • Bis zu 8000 Lumen Helligkeit
  • Akkubetrieben
  • Bluetooth-fähig

Scangrip Multimatch 8

Wer wirklich ambitionierte Lackaufbereitung betreibt und sein Fahrzeug möglichst perfekt und defektfrei bekommen möchte, der weiß um den wichtigen Part, den Licht bei dieser Arbeit spielt. Nur mit einer entsprechend starken und gleichmäßigen Beleuchtung können auch noch der letzte Kratzer und das feinste Hologramm aufgespürt werden. Ebenso wie in der Haus- und Wohnungsbeleuchtung, so hat auch in der Detailingbranche der flächendeckende Einsatz von LEDs die althergebrachten Baustrahler mit Halogen-Quelle abgelöst.

Doch auch LED ist nicht gleich LED. Und wer billige China-Strahler kauft, kauft meist doppelt. 
Ganz anders die Produkte des dänischen Herstellers Scangrip, der als Europas führender Hersteller von Arbeitsleuchten auch in der Szene der Fahrzeugpflege für Furore gesorgt hat. Kein Wunder, hat man doch ein besonders vielseitiges Spektrum an unterschiedlichen Strahlern und Zubehör und weiß zudem, wie man diese in besonders robuste Gehäuse steckt. Ebenso perfektionierte man die Anordnung der LEDs im Zusammenspiel mit äußerst hochwertigen Linsen, die eine perfekt homogene Ausleuchtung garantieren.

Maximale Helligkeit

Mit der Scangrip Multimatch 8 erweitert der Hersteller sein Line-up mit der bisher stärksten und hellsten Lampe im hauseigenen Aufbereitungs-Sektor. War bisher die rein kabelgebundene D-Match 2 mit 5000 Lumen der hellst mögliche LED-Strahler, so übertrifft die Multimatch 8 diesen noch mal um 3000 Lumen. 8000 Lumen Helligkeit sind im Aufbereitungs-Sektor eine absolute Ansage und würden wohl auch noch die finsterste Nacht zum Tag werden lassen.

Einmal aktiviert, hat kein Lackdefekt die Chance, sich noch vor dem Lichtstrom zu verstecken. Das Schöne an der Multimatch 8 ist ihre Flexibilität. Denn wollte man bisher die maximale Helligkeit erzielen, war man eben Strom-gebunden. Die MM 8 ist nun ebenso akkubetrieben wie die kleine Schwester Multimatch 3. Dass hier ein besonders potenter Stromspeicher zum Einsatz kam, sollte klar sein. Mit 8000 mAh ist die Leistung beziffert. Rechnet man das in Amperestunden um, liegen wir bei 8 Ah und stoßen ganz langsam in Dimensionen vor, die einer (kleinen) Autobatterie entsprechen.
Die Stromleistung musste aber auch entsprechend hoch gesetzt werden, um für die potente LED im Gerät die gleiche Laufzeit zu erzielen wie bei der Multimatch 3. Natürlich lässt sich die Multimatch 8 aber ebenfalls in fünf Helligkeitsstufen betreiben, sodass man bei oft ausreichenden 4000 Lumen (50 % Helligkeit) auf eine wesentlich höhere Laufzeit kommt als bei der kleinen Schwester, die mit 3000 Lumen bereits auf 100 % läuft.

Thomas meint

Thomas meint:

Bei uns in der Aufbereitung als Deckenlampen im Einsatz, da wir hier eine recht große Distanz zum Auto haben. Als Lampe auf einem Rollstativ m.M.n. too much - da reicht auch eine Multimatch 3.

Das Äußere der Lampe kommt mit dem gleichen, leicht welligen Design wie die Multimatch 3 - allerdings fällt die 8er doch deutlich größer aus. Auch hier gibt es auf der Rückseite die Möglichkeit, den 8000-mAh-Lithium-Ionen-Akku zu entnehmen und gegen einen optional erhältlichen zweiten Akku auszutauschen. So bleibt man stets vom Kabel unabhängig. Denn während der eine Akku seine Leistung in Licht umsetzt, kann der zweite Stromspender aufgeladen werden. Natürlich kann man aber auch das Ladegerät selbst an die Lampe anbringen und damit im Dauerstrom-Modus bspw. von einem Scangrip-Ständer aus arbeiten.

Dem allerdings noch nicht genug: Trotz wechselbarer Akkus ist im Gerät nach wie vor ein weiterer fest verbaut. Dieser übernimmt mit 1000 mAh den Betrieb der Multimatch 8 im „Reservemodus“ für ca. eine Stunde bei 800 Lumen Lichtleistung. Auf diese Weise lässt sich auch weiterarbeiten, wenn man mal zu spät daran gedacht hat, den externen Akku aufzuladen (Ladedauer 1,5 Stunden) oder wenn man noch nicht im Besitz des Wechsel-Akkus ist.

So viel zur flexiblen Stromzuführung der Multimatch 8.
Das war aber noch nicht alles, denn auch hier kommt - wie schon bei der Multimatch 3 - die neue fünfstufige Unterteilung der Farbtemperatur für die Ausleuchtung unterschiedlichster Lackfarben. Von 2500 Kelvin bis 6500 Kelvin reicht hier das Spektrum.

Und wem das immer noch nicht genug ist, der bekommt auch noch eine Bluetooth-Konnektivität.
Moment mal, Bluetooth? In einer LED-Lampe? 
Wir geben zu, dass wir bei der Erstsichtung der Lampen auf der 2018er Automechanika auch ein imaginäres Fragezeichen auf der Stirn hatten. Doch wenn man genauer darüber nachdenkt, wird ein Schuh draus. Zum einen bietet Scangrip schon seit geraumer Zeit Starkmagnet-Halter an. Mit diesen ist es etwa möglich, die Lampe über Kopf an der Decke oder einem Stahlträger zu installieren. Dort kommt man natürlich nicht "mal eben" hin, um Leuchtstärke oder Farbtemperatur zu ändern.
Des Weiteren gibt es während der Polierarbeiten an einem Fahrzeug durchaus Situationen, in denen man sich wünscht, eine gewisse Stelle im Auge zu behalten, während man gleichzeitig das Licht variieren möchte. Bisher musste man aufstehen, zur Lampe gehen und die Einstellung vornehmen. Und schon war der Direktvergleich nicht mehr gegeben oder die Stelle aus den Augen verloren. Nun startet man die App auf dem Handy und kann bequem vom Arbeitsplatz aus Lichtstrom und Farbtemperatur verändern.
Bis zu vier Lampen lassen sich über die App (auch gleichzeitig) steuern. Wer mehr Licht in der Halle hat, kann unterschiedliche Gruppen mit jeweils vier Lampen ansprechen und auf diese Weise die Limitierung elegant umgehen. Die App ist für Apple- und Android-Geräte (ab iOS5 und Android 5) erhältlich.

Bitte beachten: Um die Funktionsfähigkeit und Konnektivität der App zur Lampe zu gewährleisten, muss bei der Erstinstallation der App die Standortfreigabe aktiviert werden!

Natürlich ist auch die Glaslinse der Multimatch 8 beständig gegen jegliche Art von Lösemitteln. Überdies ist sie nach IP67 gegenüber Strahlwasser und kurzzeitiges Eintauchen in Wasser geschützt.
Nutzt man kein optionales Stativ, kann die Lampe auf dem stufenlos einstellbaren Stellfuß in den gewünschten Leuchtwinkel gebracht werden und der integrierte Tragegriff erlaubt das schnelle Mitnehmen des Strahlers. In Kombination mit dem Akkubetrieb ermöglicht dies beispielsweise auch eine komfortable und sehr helle Ausleuchtung bei Innenraum-Arbeiten. 


Technische Daten:

Lichtstrom: 800-8000 Lumen
Lichtstärke: 120-12000 lux
Farbtemperatur: 2500/6500K
Kabellänge: 5 m
Gewicht: 3,6 kg
Abmessungen: 305 x 125 x 240 mm (B x T x H)

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie einen Account
384,90 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
Mehr Informationen
Art.-Nr. SG-16
Lieferzeit Sofort, 1-2 Tage
- +

Nächster Versand: Montag***

Eigenschaften

Properties for "Scangrip Multimatch 8"
Hersteller Scangrip
Lichtstrom 800-8000 Lumen
Farbtemperatur 2500-6500K
Betriebsart Kabel oder Akkubetrieb
Kabellänge 5m
Gewicht 3,6kg

Wir empfehlen dazu