Innerhalb bestellen, Versand noch heute***

mein Einkaufseimer

(0) 0,00 €

Soft99 Fusso Coat 12M Wax, Light

Soft99 Fusso Coat 12M Wax, Light

9 Bewertungen Bewertung schreiben
Hochwertiges Polymerwachs mit langer Standzeit und hervorragenden Beadingeigenschaften für helle Lacke
  • Artikelnummer: S99-1
  • Hersteller: Soft99
  • Lieferzeit: Sofort, 1-2 Tage
  • Menge: 200 g
  • 23,90 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Grundpreis: 11,95 € pro 100g
  • Menge:
    - +
Beschreibung

Soft99 Fusso Coat 12M Wax, Light

Das Soft99 Fusso Coat 12M Light Wachs hat sich, seit es im Sommer 2014 über Umwege aus Japan nach Deutschland gekommen ist, einen beachtlichen Ruf erarbeitet. Diverse Berichte, die auf die wunderschönen Beading- und die sehr guten Schutzeigenschaften des Fusso Coat verwiesen, blieben nicht ungehört und so haben wir uns bemüht, das rein synthetische Wachs offiziell nach Deutschland zu bekommen. Wir sind nicht ganz ohne Stolz, euch nun die Light- und Dark-Variante des Wachses anbieten zu können.

PTFE-Inhalt für maximale Wasserabweisung

Beim Fusso Coat von Soft99 handelt es sich um ein vollsynthetisches Wachs, das auf PTFE basiert. PTFE ist ein Polymer aus Fluor und Kohlenstoff mit einem hohen Schmelzpunkt, das gegenüber Chemikalien sehr widerstandsfähig ist und sehr wenig Angriffsfläche für Rückstände jeder Art bietet. Man kennt den Anwendungszweck auch aus dem Haushalt, wo PTFE bei beschichteten Bratpfannen zum Einsatz kommt. Als Basis innerhalb eines Autowachses sorgt es für eine hohe Wasserabweisung, die wiederum in extrem runden Perlen und einem sensationellen Beading resultiert.

Auch der Schutzfaktor des Wachses gegenüber anderen Produkten ist entsprechend hoch und dauerhaft. So verspricht der Hersteller gar eine Standzeit von bis zu 12 Monaten. Auch wenn wir als realistische Fahrzeugpfleger wissen, dass diese Angaben unter Alltagsbedingungen in der Regel nicht eingehalten werden, haben unsere eigenen Tests mit dem Fusso Coat Dark sowie dem Fusso Coat Light gezeigt, dass vier Monate Standzeit bei einem im Alltag benutzten Draußenparker erreichbar sind.

Soft99 Fusso Coat Light nur für helle Lacke?

Das Fusso Coat Wachs ist nicht das erste Produkt, das mit einer Version für helle und einer Alternative für dunkle Lacke angeboten wird. Tatsächlich ist das Fusso Coat Light schon äußerlich anders, weist es doch im Gegensatz zur mintfarbenen Dark-Variante eine eher beige Cremefarbe auf. Während dies wohl eher auf reduzierte beigemengte Farbstoffe zurückzuführen ist und die hervorragenden Beading- und Standzeitqualitäten auch hier gegeben sind, ist es nicht nur reines Marketing, eine LIGHT- und eine DARK-Variante anzubieten.

Der Unterschied gegenüber dem DARK besteht in den hier enthaltenen leichten Reinigungsstoffen, während das DARK über leichte Füllstoffe verfügt. Wenn euer Fahrzeug allerdings bereits gut poliert dasteht, kann aber sowohl das DARK auf hellen Lacken und das LIGHT auf dunklen Lacken Anwendung finden, ohne dass es irgendwelche Einschränkungen gibt, oder gar euer Lack explodiert ;)

Füllmenge: 200g

Autopflege24 Hinweis:

Es gibt positive Berichte über den Auftrag des Soft99 Fusso Coat auf unlackiertem Kunststoff und/oder Gummis. Während unsere eigenen Tests hier ebenfalls keinerlei weiße Rückstände hinterließen und ein Schutzeffekt zu beobachten war, sollte dies jeder auf eigene Gefahr hin tun, da der Hersteller selbst dazu rät, unlackierte Bereiche vollständig auszusparen.

Anwendung

Anwendung

Das Soft99 Fusso Coat Wachs hat eine eher ölige Konsistenz, sodass die Entnahme ohne großen Druck auf das Auftragspad vorgenommen werden kann. Das auf diesem Wege ins Applicator Pad aufgenommene Wachs ist aufgrund seiner Eigenschaften sehr weit und homogen verteilbar. Es bleibt für die Zeit des Auftrags auf einem Teilbereich weich und kann auf diese Weise sehr dünn und gleichmäßig verarbeitet werden. Man fährt einfach mehrfach über bereits eingewachste Stellen und nimmt sich so immer wieder etwas Wachs für noch nicht benetzte Bereiche mit. Versierte Anwender kommen mit fünf Gramm auf einem Fahrzeug der Golf-Klasse aus.

Das im Deckel mitgelieferte Auftragspad kann genutzt werden, ist von der Struktur her allerdings etwas gröber, weshalb wir bei empfindlichen Lacken die günstigen AP24- oder die W-APS-Applicatorpads für das Fusso Coat empfehlen. Je nach Witterung und Temperatur kann man das Wachs zwischen 2-5 Minuten im Sommer und 5-10 Minuten im Winter auf dem Lack verweilen, bevor man es auspoliert. Wir haben bei unseren eigenen, internen Arbeiten mit dem Fusso feststellen können, dass es ohne Probleme auch direkt nach dem Auftrag (also Bauteil für Bauteil) wieder abgenommen werden kann, ohne dass dies Einfluss auf die Standzeit hat. Für das Auspolieren empfehlen wir zwei hochwertige, langfaserige Mikrofasertücher, die problemlos die Restöle des Fusso Coat aufnehmen.

WICHTIG:
Wenn ihr Probleme beim Abtrag habt und zu denen gehört, deren Lack sensibel auf das Fusso reagiert, dann hat sich in unseren Versuchen herausgestellt, dass man es idealerweise in kleinen Teilbereichen (1/8 Motorhaube max.) mit wenig Produkt solange per Pad verarbeitet, bis es komplett verarbeitet ist und KEINERLEI Schleier mehr zurückbleibt. Man nimmt den Überschuss sozusagen während des Verarbeitens wieder im Pad auf. Auf diese Weise lassen sich Wolken in aller Regel vermeiden.

Bewertungen

Bewertungen

Bewertung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wir empfehlen dazu

Zubehör für 'Soft99 Fusso Coat 12M Wax, Light'

Sicherheitshinweise

Warnhinweise gemäß CLP Verordnung

ACHTUNG!

Atemwege Flamme

H228: Entzündbarer Feststoff.

H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.

Warnhinweise gemäß CLP Verordnung

ACHTUNG!

Atemwege Flamme

H228: Entzündbarer Feststoff.

H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.

Abbrechen
In den Einkaufseimer