Gtechniq G1 Clearvision Nanocoat Glasversiegelung, 15ml

Von Gtechniq

Bewertung:
100% of 100
(9)

Hochleistungs Scheibenversiegelung für Glasflächen mit besonders langer Haltbarkeit

  • Sehr hohe Standzeit
  • Starker Wasserabperleffekt schon ab ca. 60 km/h
  • Inkl. deutscher Anleitung

Gtechniq G1 Clearvision Nanocoat Glasversiegelung, 15ml

Nie wieder Scheibenwischer

Wenn es um das Thema Scheibenversiegelung geht, wird meist im gleichen Atemzug darüber philosophiert, dass bei einer gut funktionierenden Versiegelung kein Scheibenwischer mehr nötig ist. Ehrlich gesagt ist das nur die halbe Wahrheit, denn gänzlich ohne Wischer zu fahren, halten wir für fahrlässig. Dennoch gehört die Versiegelung der Windschutzscheibe für uns Autopfleger zum absoluten Standard.

Fakt ist, ab gewissen Geschwindigkeiten hat man bei idealer Tropfenbildung auf den Autoscheiben einen hervorragenden Ablauf des Regens. Die Tropfen rollen nur so von der Scheibe und sorgen für freie Sicht und oftmals einen beschäftigungslosen Scheibenwischer. Dennoch ist eine Scheibenversiegelung kein Allheilmittel, denn die notwendigen Geschwindigkeiten von 60-80 km/h fährt man besser nicht im Stadtverkehr! Somit ist spätestens dann, oder bei starker Gischt auf der Autobahn, immer wieder auch der Einsatz der Scheibenwischer nötig. 

Langer Effekt auf der Scheibe

Die Gtechniq G1 Clearvision Smart Glass Versiegelung ist seit vielen Jahren unsere persönliche #1, wenn es um den lang anhaltenden Effekt auf Glas geht. Wir haben sehr viele Glasversiegelungen auf dem Markt getestet und obwohl es einige sehr gute gibt, hat für uns keiner der Gtechniq G1 das Wasser reichen können. Hier passt die Haltbarkeit und der verhältnismäßig niedrige Preis. Der Abperleffekt ist zudem auch auf ruhenden Scheiben fantastisch und wird Euch vor allem während der Autowäsche begeistern, wenn die Perlen von der Scheibe rollen.

In unseren eigenen Tests hatten wir mit leichten Abstrichen eine Haltbarkeit auf Autoscheiben von über 30.000 km und regelmäßigem Einsatz der Scheibenwischer. Wer also Wert auf tolles Abperlen und lange Standzeit der Oberfläche legt, ist mit der G1 Clearvision Glasversiegelung bestens bedient. Gtechniq selbst spricht übrigens von 2 Jahren bzw. 48.000 km Haltbarkeit - aber Hersteller-Angaben sind ja immer mit gewisser Vorsicht zu genießen.

Ist das jetzt der Lotusefekt?

Diesen Begriff hat wahrscheinlich schon jeder in der Autopflegeszene gehört. Lotuseffekt! Was für ein sagenumwobenes Wort, welches auch bei Scheibenversiegelungen nicht Halt macht. Dabei geht es um die vielleicht bekannte Lotusblüte, die eine Art selbstreinigende Funktion besitzt. Schmutz und Dreck kann auf deren Oberfläche nicht anhaften und wird abgestoßen. Hätten wir auch immer wieder bei einer Versiegelung gern gehabt, ist aber leider noch immer nicht 1:1 darstellbar. 

Dennoch hat man im Falle der Gtechniq G1 Scheibenversiegelung einen ähnlichen Effekt. Neben dem starken Regenabweiser der den Scheibenwischer oft obsolet macht, lässt sich eine versiegelte Scheibe auch sehr einfach von Schmutz befreien. Auf der Oberfläche haftet kaum etwas richtig stark an, weshalb auch im Winter die Entfernung von Eis oder im Sommer die Insektenentfernung leichter von der Hand geht. On top werdet Ihr nach der Autowäsche bemerken, wie leicht sich Eure Autoscheiben trocknen lassen und somit Wasserflecken vermindert werden.

Thomas meint

Thomas meint:

Trotz reichlich Wettbewerb auf dem Markt ist die Gtechniq G1 bis heute meine #1, die zumindest bei uns von keinem anderen Produkt im Vergleich vom Thron gestoßen werden konnte.

Besserer Durchblick

Durch den starken Abperleffekt und das Ablaufen des Wassers bei Regen, ist eine Scheibenversiegelung aus unserer Sicht in jedem Fall ein Plus an Sicherheit. Wer diesen Effekt bei einer Fahrt durch den Regen noch nie erlebt hat, wird sich beim ersten Mal womöglich unsicher fühlen, da es einfach ungewohnt ist ohne Scheibenwischer zu fahren. Tatsächlich erleben wir es nicht selten, dass uns bei starkem Regen Autos mit Scheibenwischer auf höchster Stufe entgegenkommen, wir aber gänzlich ohne Wischer fahren! 

Doch auch wenn man sich sicherer fühlt, wenn die Wischer aktiviert sind, sorgt eine Scheibenversiegelung für mehr Durchblick. Durch das starke Abperlen hat man immer auch zwischen den Wischintervallen eine bessere Sicht und kann so auch Gefahrensituationen besser erkennen. Im Stadtverkehr hat man ja ohnehin keine Wahl, es sei denn man will seinen Führerschein aufs Spiel setzen und fährt so schnell, dass die Tropfen auch da von der Scheibe rollen! 

Ghost - Nachricht von Sam

Die Filmanlehnung sei an der Stelle erlaubt, auch wenn es ein ernstes Thema ist. Bei Scheibenversiegelungen spricht man oft vom sogenannten "Ghosting". So wird ein Nachzieh-Effekt beim Wischereinsatz genannt. Es ist wie eine Art Film, ein kurzer Schleier, der sich über die Windschutzscheibe zieht. Dieser Effekt ist bei einer Scheibenversiegelung nicht 100 % zu verhindern, allerdings haben wir bei der Gtechniq G1 Clear Vision Nanocoat Versiegelung den Effekt eher seltener und nicht so stark ausgeprägt. Manchmal schafft hier die Reinigung der Wischerblätter etwas Abhilfe, aber ein Allheilmittel ist leider nicht bekannt.

Ergiebigkeit der kleinen G1 Scheibenversiegelung

Die meisten Kunden staunen nicht schlecht, wenn sie erkennen, dass in der Glasversiegelung lediglich 15ml Inhalt zu finden sind. Und mindestens so häufig wird dann die Frage gestellt, für wie viele Autoscheiben die Versiegelung denn ausreiche. Der Hersteller Gtechniq hat hier wie so oft eine etwas verschwenderische Angabe in Petto, wir würden Euch aber folgendes sagen:

Mit 15 ml Gtechniq G1 Scheibenversiegelung schaffen wir eine Frontscheibe 3x zu versiegeln [siehe auch den Reiter Anwendung!]. Diese drei Schichten sind für eine maximale Haltbarkeit der am stärksten belasteten Windschutzscheibe wichtig. In der Regel bleibt noch ein Rest der Versiegelung übrig, mit welchem wir dann je nach Verbrauch weitere Scheiben einmalig beschichten können. Dazu ist wichtig zu wissen, dass Seitenscheibe oder Heckscheibe kaum Belastungen durch den Fahrtwind ausgesetzt sind und daher eine Schicht aus unserer Sicht vollkommen ausreicht. 

Wer Sorge hat, die Glasversiegelung zu großzügig auf der Windschutzscheibe zu verwenden, oder noch weitere Fahrzeugscheiben zu versiegeln hat, der sollte die große 100ml Version in Erwägung ziehen. Das Produkt kann ohne besondere Vorkenntnisse auch von Einsteigern angewendet werden, jedoch sollte man sich für die Anwendung Zeit nehmen sowie gründlich und nach unserer beiliegenden Anleitung arbeiten.

Vorarbeit ist die halbe Miete

Neben der nackten G1 Scheibenversiegelung bietet Gtechniq auch ein Kit zusammen mit einer G4 Glaspolitur an. Hier scheiden sich ein wenig die Geister, ab welchem Zeitpunkt eine Politur der Scheibe notwendig ist. Bei gebrauchten Fahrzeugen, die auch schon einige Kilometer hinter sich haben, lohnt es sich Reste von Insekten und auch Wasserflecken von der Windschutzscheibe zu beseitigen. Bei wenig gefahren Fahrzeugen oder Neuwagen halten wir das persönlich für unnötig, hier reicht bestenfalls eine Lackknete und ordentliche Reinigung der Glas Oberfläche. Mit besagter G4 Glaspolitur lässt sich eine intakte G1 Glasversiegelung auch wieder (maschinell) entfernen.

Pflege und Auffrischung

Generell empfehlen wir Euch, KEINE zusätzlichen Produkte auf der Gtechniq G1 Smart Glass Scheibenversiegelung anzuwenden. Die Haltbarkeit der G1 spricht für sich und in Kombination mit anderen Mitteln kann es schnell zu Schmieren und Ghosting führen. Daher reicht die Reinigung mit einem guten Glasreiniger aus um die Funktion zu erhalten. Gelegentlich kann man in diesem Zuge auch mal die Wischerblätter reinigen. Ansonsten ist auch im Winter Euer Scheibenreiniger Zusatz kein Problem – natürlich auch der im Sommer nicht. Das Gtechniq G1 ist extrem widerstandsfähig und kann einiges ab!

Lieferumfang:
- Gtechniq G1 Scheibenversiegelung (15ml)
- Gtechniq G2 Residue Remover / Entfetter (15ml)
- 4x Wattepads zum Auftrag auf die Scheibe
- Ausführliche, DEUTSCHE Anwendungsbeschreibung

Empfehlenswerte Ergänzungsprodukte:
- Scheibenreiniger, z.B. Surf City Garage Beyond Glass
- Lackknete für die Oberflächenreinigung der Glasscheibe
- optional eine Glaspolitur wie z.B. Gtechniq G4

Wichtiger Hinweis:

Zu diesem Gtechniq Produkt liefern wir kostenlos eine durch uns erstellte, deutschsprachige Anleitung. Hier wird Schritt für Schritt die Anwendung erläutert, um auch Einsteigern eine perfekte Umsetzung zu ermöglichen.

Anwendung

Zum Lieferumfang der Glasversiegelung gehört eine umfangreiche, von uns verfasste Schritt-für-Schritt-Anleitung. So gewährleisten wir Euch eine nahezu narrensichere Anwendung und ein perfektes Ergebnis. Da wir als einziger Anbieter derartiges leisten, gibt es diese Anleitung hier nicht zum Download. Um Euch den Aufwand dieser Versiegelung etwas zu verdeutlichen, haben wir hier eine Kurzanleitung für Euch.

  1. Scheibe je nach Ausgangslage gründlich reinigen bzw. optional mit einer Lackknete behandeln
  2. Scheibe mit einem Glasreiniger reinigen (optional mit IPA entfetten)
  3. Versiegelung mit dem Make-up Pad auftragen und trocknen lassen
  4. Nach je 5 Minuten insgesamt 2 weitere Schichten auftragen
  5. Nach der letzten Schicht 15 Minuten warten, dann gründlich auspolieren
  6. Reste der Versieglung auf den weiteren Scheiben anwenden / maximal 3 Wochen aufbewahren
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie einen Account
Sonderangebot 12,50 € Normalpreis 14,90 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
833,33 € / 1 l
Mehr Informationen
Art.-Nr. GT-1
Lieferzeit Sofort, 1-2 Tage
Menge 15 ml
- +

Verdienen Sie 1 Bonuspunkt mit dem Kauf dieses Produktes. Gilt nur für registrierte Kunden

Innerhalb von bestellen, Versand Freitag***

Eigenschaften

Properties for "Gtechniq G1 Clearvision Nanocoat Glasversiegelung, 15ml"
Hersteller Gtechniq
Menge 15 ml
Produktart Glasversiegelung
PH-Wert 2,5
Anleitung Deutsches Etikett
Ausführliche Anleitung Ja

Wir empfehlen dazu