Innerhalb bestellen, Versand noch heute***

mein Einkaufseimer

(0) 0,00 €

Microfiber Madness Dropnetic 2x - BONUS

Microfiber Madness Dropnetic 2x - BONUS
Video

Microfiber Madness Dropnetic 2x - BONUS

Innovative Magnet-Mikrofaser-Streifen zur Vermeidung von Wasserläufern nach der Wäsche.
  • Artikelnummer: Bonus-14
  • Hersteller: Microfiber Madness
  • Lieferzeit: Sofort, 1-2 Tage
  • Mit 60 Bonuspunkte kaufen
  • Menge:
    - +
Beschreibung

Microfiber Madness Dropnetic 2x - BONUS

Was wäre die Autopflegebranche ohne verrückte Innovationen? Das dachte sich Microfiber Madness vor einiger Zeit und brachte eine Idee ins Rollen, die endlich eine Antwort auf die Frage liefert, die sich vermutlich jeder Fahrzeugpfleger schon mal gestellt hat: Was zum Kuckuck kann man gegen die nervenden Wasserläufer unternehmen, die nahezu jedes Fahrzeug nach einer Wäsche an individuellen Stellen aufweist?

Da hat man sein heißgeliebtes Auto daheim vor der Tür gewaschen, getrocknet und auf Hochglanz gebracht, kommt am anderen Morgen in die Garage und sieht, wie die letzten Wasserreste aus den Spiegeldreiecken, unter den Schutzleisten oder den äußeren Türgummis heruntergelaufen sind. Das sieht nicht nur hässlich aus, sondern ist im Extremfall und auf empfindlichen Lacken nicht mal zügig zu entfernen. Wer zu Hause hartes Wasser hat, wird davon ein Lied singen können und weiß, dass mitunter nur eine Politur die getrockneten Wasserläufer entfernen kann. Aber auch leidgeprüfte Waschbox-Wäscher können es spätestens nach der Heimfahrt beobachten: Trotz akribischer Trockenlegung kommt das Wasser auf dem Heimweg aus seinen Ritzen und fließt, vom Wind getrieben, an den Seiten entlang.

Verrückte Idee, geniale Wirkung

Der Gedanke war da: Es musste etwas her, dass diese Wasserläufer abfängt. Nur wie sollte man das Problem lösen? Wie konnte man an den unterschiedlichsten Fahrzeugstellen ein Mikrofasertrockentuch festmachen?
Moment ... Aus welchem Material bestehen immer noch nahezu sämtliche Karosseriebauteile? Aus lackiertem Stahl. Und auf Stahl lassen sich Magnete anbringen. Natürlich müsste man für eine weiche und schonende Pufferung sorgen, damit es nicht zu einem direkten Kontakt zwischen Magnet und Lack kommt.
So weit, so einfach: Die Idee zur Umsetzung des Microfiber Madness Dropnetic war geboren.

Nach akribischer Entwicklungszeit und ständiger Optimierung erster Entwürfe ist das finale Produkt nun endlich fertig - selbstverständlich produziert in Deuschland! Der Dropnetic darf sich dabei zweifelsohne wohl als das verrückteste aber auch innovativste Fahrzeugpflege-Gadget der letzten Jahre bezeichnen lassen, allerdings eben nicht nur das. Da nicht nur Wasserläufer vermieden werden sollten, sondern das Wasser gleichzeitig zuverlässig aufgenommen und abgetrocknet werden sollte, kam nur das beste Mikrofasermaterial zur Ummantelung der Magneten in Frage, der ultraweiche Stoff vom Microfiber Madness Dry Me Crazy. Dieses umhüllt nun insgesamt vier Hochleistungsmagnete (Dropnetic XL: acht Magnete), die ihrerseits hochwertig (rostfrei) beschichtet sind. Auf diese Art und Weise können die Dropnetic Streifen gefahrlos an jede magnetische Stelle des Fahrzeugs angebracht werden.

Dropnetic fährt mit

Die Anbringung am Auto, das auf dem eigenen Grundstück gewaschen wurde, erscheint selbsterklärend: Einfach an den äußeren Enden greifen und sanft auf die Stellen haften, die von Wasserläufern betroffen sind. Was aber bei Fahrzeugen, die aus der Waschbox kommen und einige Kilometer Fahrt hinter sich bringen müssen? Wir haben die Dropnetics auf unterschiedlichen Fahrzeugen dem Fahrtwind ausgesetzt und konnten bis zu einer Geschwindigkeit von 100km/h keine Bewegung feststellen. Die ärgerlichen Wasserläufer und Spritzer können also auch für SB-Box-Wäscher der Vergangenheit angehören. Allerdings können unterschiedliche aerodynamische Ausprägungen von Fahrzeugen zu sehr individuellen Luftverwirbelungen führen. Die Nutzung während der Fahrt ist deshalb auf eigene Gefahr!!! Verrutschende oder sich lösende Dropnetics können das eigene oder andere Fahrzeuge beschädigen.

Kleiner Helfer bei Aufbereitungen

Jetzt haben wir die Vorteile des Dropnetic nach erfolgten Wäschen umfassend erläutert, können aber noch einen weiteren Anwendungsbereich hinzufügen. All diejenigen, die ihr eigenes oder fremde Fahrzeuge schon einmal maschinell poliert haben und dies direkt im Anschluss an eine erfolgte Wäsche des Autos getan haben, kennen das Problem, dass die Vibrationen der Maschine gerne an den unmöglichsten Stellen Wasserreste hervortreten lassen. Das ist vor allem deshalb unangenehm, da Polituren oder Lackreiniger sich nicht immer mit Wasser vertragen. Weiß man um diese Stellen, haftet man einen Dropnetic an und hat das Problem gelöst.

Übrigens: Wer über den Kauf eines Gebrauchtwagens nachdenkt und nicht über einen Lackschichten-Dickemesser verfügt, hat mit den Dropnetics nun eine schonende Möglichkeit, das anvisierte Fahrzeug auf Nachlackierungen, bzw. grobe Spachtelarbeiten zu überprüfen, ohne einen blanken Magneten an den Lack halten zu müssen.



Abmessungen und Pflegehinweise: 

Inhalt: Zwei Stück
Abmessung:
30x4,5 cm
Optimaler Einsatzbereich: Auffangen von Wassertropfen/-läufern nach erfolgter Wäsche
Pflegehinweise: Handwäsche unter fließendem Wasser nach Gebrauch. Zur Trocknung an die Heizung haften oder auf die Leine hängen. Eine Maschinenwäsche und -trocknung wird nicht empfohlen!

Microfiber Madness Dropnetic 2x wird zur sauberen Aufbewahrung in einer wiederverschließbaren Dose geliefert. Eine Waschanleitung liegt der Lieferung ebenfalls bei!

Autopflege24 Hinweis:

Die Microfiber Madness Dropnetics funktionieren - natürlich - nur auf magnetischen Flächen. Fahrzeuge mit Alukarosserie, GFK- oder Carbon- sowie Kunststoffbauteilen kommen leider nicht in den Genuss der "Tropfenstopper". Beispielsweise sind bei der aktuellen BMW 5er Limousine neben der Motorhaube auch die Türen aus Aluminium.

Bewertungen

Bewertungen

Bewertung schreiben

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wir empfehlen dazu